Interkulturelles Tanztreffen: Es geht weiter

Flamenco bei unserem Einweihungsfest.

Das monatliche interkulturelle Tanztreffen für Frauen startet am Freitag, 30. August!

Geplant ist, sich jeweils eine Zeit lang einem wechselnden Schwerpunktthema zu widmen. Unter tanzerfahrener Leitung können Frauen hier Tänze und Musik verschiedener Stile und Kulturen kennenlernen und ausprobieren – zum Beispiel philippinisch, lateinamerikanisch oder orientalisch. Den Anfang macht die Buxtehuder Tanzpädagogin Katrin Witthöft. Bei ihrem Training könnt Ihr zunächst wach und aktiv werden, gut im Körper ankommen und die Bewegungen zum fließen bringen, um anschließend verschiedene Tänze und Tanzformen zu erlernen.

Wer Lust hat, einfach mitzumachen oder auch eigene Tanzkenntnisse einzubringen oder mittelfristig als Leiterin weiterzugeben, ist willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos; eine kleine, freiwillige Spende für unseren gemeinnützigen Verein ist natürlich immer möglich. 😉

Das erste Treffen findet am Freitag, 30. August, von 20 bis 21.30 Uhr im Raum 10 der Buxtehuder VHS in der Bertha-von -Suttner-Allee statt. Bequeme Kleidung, Schuhe oder Socken und etwas zu trinken sollten mitgebracht werden.

Vorkenntnisse sind zum Mitmachen nicht erforderlich, aber natürlich nicht hinderlich. Wir freuen uns auf Dich!

Die Himmelblau-Frauen

Advertisements